Unsere Forderungen

Einhaltung der im Kooperationsvertrag von CDU und Grünen zugesagten Transparenz und Information bei Planungen
  • Unverzügliche und neutrale Informationen durch die Verwaltung über den Wettbewerb und die Bebauungsplanung der Kaiserswerther Diakonie!
  • Veröffentlichung aller Informationen zur klimatischen und ökologischen Situation südlich des Zeppenheimer Weges!
  • Sofortiger Stillstand der Planungen und eine neutrale und ergebnisoffene Beteiligung der Öffentlichkeit!
  • Ein Mobilitätskonzept für den Düsseldorfer Norden für eine staufreie Erreichbarkeit der Innenstadt, besseren Radverkehr und zuverlässige, saubere und bedarfsorientiert fahrende Busse und Bahnen!
Ein Masterplan für die Kaiserswerther Diakonie statt Baulandspekulation
  • Aufstellen eines Masterplans für das Bestandsgelände der Kaiserswerther Diakonie mit nachvollziehbarer Begründung des Bedarfes an neuen Mitarbeiterwohnungen und der Ausweitung des diakonischen Geschäfts!
  • Nachverdichtungen und Aufstockungen haben Vorrang vor der Bebauung von Freiflächen!- Nachhaltige Finanzierungsmodelle für die Kaiserswerther Diakonie, anstelle von Baulandspekulation! Das Geschäftsmodell des permanenten Immobilienverkaufs ist ein Ausverkauf von Chancen für die Diakonie und für Kaiserswerth! Klarheit über den wahren Finanzierungsbedarf der Diakonie und die erwarteten Einnahmen aus dem Verkauf der Wiesen südlich Zeppenheimer Weg!
  • Allgemeinwohl vor privatwirtschaftlichem Interesse. Das dringende Bedürfnis der Allgemeinheit am Erhalt von Frischluftschneisen und Biotopen ist höher zu gewichten, als das privatwirtschaftliche Interesse der Kaiserswerther Diakonie!
Finger weg vom Biotop / Bewahrung des Biotops und der Wiesen südlich des Zeppenheimer Weges
  • Das Speesche Biotop muss als wichtige ökologische Einheit geschützt und weiterentwickelt werden!
  • Sofortige Umsetzung des Landschaftsschutzes und Einbeziehung der Wiesen in das Speesche Biotop!
  • Die Wiesen sind ein Kaltluftentstehungsgebiet und klimatisch wichtig für Kaiserswerth und darüber hinaus!